Mentaltraining

Wie kann man im stressigen ALLTAG auf seine mentale Gesundheit sowie auf eine ausgewogene Ernährung achten und nebenbei noch Zeit für Bewegung und sich selbst finden?

Nichts davon scheint auch nur greifbar. Eher sind ständige Müdigkeit, Verzweiflung, Resignation und Rastlosigkeit die Folge. Häufige Beschwerden und Symptome sind:

  • Angststörungen
  • Panikattachen
  • Burnout
  • Verspannungen im Schulter-Nacken Bereich
  • hoher Blutdruck
  • Herzrasen
  • Augenlidzucken
  • Schlafstörungen
  • Gewichtsprobleme
Mentaltraining

Frühstück machen, Gassi gehen, noch schnell das Mitteilungsheft unterschreiben, Kinder rechtzeitig zur Schule schicken, Beruf, wichtige Entscheidungen, Kinder abholen, Hausübung, zum Sport bringen, Abendessen machen, Kinder ins Bett bringen, der Freundin endlich antworten, letzte Emails checken, in Facebook versinken, den Kalender für morgen checken, total erledigt ins Bett fallen

Ich persönlich habe eine wundervolle Familie, einen Ehemann, 2 Kinder, einen Hund und zwei Meerschweinchen. Die großen Herausforderungen – Familie, Job und Freizeit – lasten natürlich auch auf meinen Schultern. Noch vor einigen Jahren konnte auch ich selbst nicht so gut damit umgehen. Mein Körper versuchte mir schon länger durch verschiedene Symptome mitzuteilen, dass ich nicht genug auf mich achte und nicht auf meine Intuition, mein Bauchgefühl höre. Ich litt monatelang an Panikattacken und konnte meinen Verantwortungen zum Teil nicht mehr nachkommen. Ich war nicht in Balance.

Durch Mentaltraining habe ich inzwischen gelernt, wirklich gut auf mich und meinen Körper, meinen Geist und meine Seele zu achten. Ich nehme mir regelmäßig Pausen, um meine Batterien aufzuladen und meine Gedanken zu beruhigen. Ich spüre rechtzeitig, wenn es zu viel wird. Ich spüre mich selbst wieder!

Und das ist ein wahnsinnig gutes Gefühl. Ein Gefühl, das auch Du mit Mentaltraining spüren kannst.

Mentaltraining

Mit neuen Erkenntnissen, anderen Blickwinkeln und vielleicht auch einigen neuen Sichtweisen ist dieser Weg in ein glücklicheres und ausgeglichenes Leben möglich!

Mentaltraining bedeutet nichts anderes als das Trainieren der Gedanken – Du nutzt die „Macht der Gedanken“, um Dein Leben positiv zu verändern und bewusster zu gestalten. Gedankenmuster, Glaubenssätze und festgefahrene Einstellungen werden hinterfragt und auf ihre Richtigkeit überprüft. Mentaltraining fördert die Hilfe zur Selbsthilfe und unterstützt Dich, um die Herausforderungen des Lebens in allen Bereichen zu meistern. Du lernst durch mentales Training schwierigen Situationen entspannter zu begegnen, besser auf Deine Intuition zu hören und zu spüren was für Dich im Leben wirklich wichtig ist.

Mentaltraining